Dienstag, 17. Juli 2012

Das Belärmen

Die Kurbel in Pfeilrichtung nach rechts drehen


Und weiter geht es mit den nächsten 10 ICHs

ICH   Es wird etw. friedlicher wenn man Nachbarn die Lärm machen anspricht + auch    
         manchm. zu "Feinden" macht dadurch.
ICH   ( Christian) Ich werde bei mir anfangen! Sehr schwierig

ICH  meditiere,denn wenn ich ruhiger bin,strahlt diese Ruhe auf meine Umwelt aus.

ICH  ausschlafen und immer gelassen bleiben z. B. nicht mehr nach 8:00 abends
        rasenmähen
ICH  wenn man ein Problem mit irgendetwas oder wem hat gelassen bleiben und ruhig   
        mit reden und einfach die Nerven behalten
ICH  versuche freundlich mit meinen Mitmenschen zu sein.Besonders in meiner 
        Familie und bei meinen Freunden und das verbindet die Menschen. Reisen sollten
        unsere Kinder in der Schule, fremde Länder sehen +kennenlernen, das könnte Vor-
        urteile abbauen und die Menschen verbinden... +friedlicher machen. ( veve )
 ICH versuche immer in Dialog mit dem oder den anderen zu gehen.Nicht zuschlagen
        (auch verbal nicht beissen)  sondern reden - zuhören - nachdenken

ICH   liebe die Welt und mich

ICH  behandle die Menschen jeder Nation gleich.

ICH werde versuchen alle Konflikte die ich habe, nicht mit Gewalt zu lösen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten